Sehenswertes

Das Markus Wasmeier Freilichtmuseum, 15 Fahrminuten vom Gottenbichlhof entfernt, erstrahlt mit seinem alten Bauernhofdorf, das in mühsamer Kleinstarbeit wieder aufgebaut wurde und den 12 historischen Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert das bäuerliche Leben dieser Zeit wieder einhauchten.

Das Martinsmünster in Fischbachau ist die best erhaltenste romanische Basilika Oberbayerns. Sie wurde vor 900 Jahren im Rokokostil von den Mönchen aus Scheyern erbaut. Sie liegt direkt im Ortskern von Fischbachau.

Hoch über Fischbachau liegt die Wallfahrtskapelle Birkenstein. Jährlich pilgern tausende Gläubige von überallher zur Wallfahrtskapelle um sich dort den Segen spenden zu lassen. Auch viele Trachtengruppen aus Oberbayern wallfahrten jedes Jahr an Christi Himmelfahrt mit über 2000 Trachtlern in Ihrem prachtvollen Gewand nach Birkenstein.

Die Landeshauptstadt München erreichen Sie in 60 Minuten mit dem Auto oder der Bayrischen Oberland.  Rosenheim oder Schloss  Herrenchiemsee von König Ludwig sind ebenfalls über die A8 in 30 bzw. 45 min erreichbar.

Die Naturkäserei Tegernseer Land in bietet Ihnen eine Einblick in die Welt des Käse und verwöhnt sie mit kulinarischen Köstlichkeiten. Ebenso ein kulinarisches ein Highlight wie auch eindrucksvoll ist eine Führung durch die Kaffeerösterei Dinzler in Irschenberg.

In der Vital Welt Schliersee mit Hallenbad, Saunalandschaft und Wellnessbereich können Sie sich auch bei etwas schlechteren Wetter verwöhnen lassen und den Kindern beim plantschen zusehen.

© Foto Datzer

© Schmotz

© Schmotz

© Schmotz

© Schmotz